::: GfLG ::: Gesellschaft für Lohn- und Gehaltsoptimierung mbH ::: GfLG ::: Gesellschaft für Lohn- und Gehaltsoptimierung mbH
::: Die Herausforderung
::: Finden I Binden I Motivieren
::: GehaltPlus+© die Benefit- Software
::: Ihre Vorteile im Überblick
::: Kooperationspartner
::: Aktuelles
::: Unternehmen
::: Kontakt
Die Herausforderung
Der demographische Wandel ist in Deutschland angekommen. Fachkräfte und High Potentials werden immer knapper. Unternehmen müssen Mitarbeiter nicht nur finden und anwerben, sondern auch motivieren und halten – die Konkurrenz um geeignetes Personal ist groß!

Immer mehr Zielgruppen müssen passgenau angesprochen werden, um diesen Bedarf zu decken: Auszubildende, junge Familien mit Kindern, Frauen, Mitarbeiter 50+, Personen mit Migrationshintergrund, um nur einige zu nennen. Gleichzeitig verlangen Arbeitnehmer von ihren (zukünftigen) Arbeitgebern nachhaltige Werte und soziale Verantwortung.

Um den Bedarf an geeigneten Fachkräften zu decken besteht die Hauptaufgabe mittelständischer Unternehmen darin, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren um somit den Erfolg für die Zukunft zu sichern.

Anerkennung und Vergütung spielen Hauptrolle für Mitarbeiter
Anerkennung und Vergütung spielen dabei die Hauptrolle für die Arbeitgeberattraktivität und das Mitarbeiterengagement. Doch es geht nicht allein um die Höhe des Gehalts – entscheidend ist das Gesamtpaket – es sorgt dafür dass Mitarbeiter engagierter und motivierter sind, mehr Leistung bringen und gern im Unternehmen bleiben.

Steuer- und sozialversicherungsfreie Sachbezüge und Benefits – sogenannte nicht-monetäre und soziale Leistungen – machen mittlerweile 14 Prozent der Gesamtvergütung der deutschen Arbeitnehmer aus.

Die Vergabe dieser Benefits ist für die interne und die Außenwirkung eines Unternehmens enorm, so grenzt man sich mit solchen Leistungen deutlich von Mitbewerbern im Kampf um Leistungsträger ab und hält diese langfristig und gesund im Unternehmen.

Die gezielte und sinnvolle Umsetzung der abgabenfreien Sachbezüge nach steuerrechtlichen Gesichtspunkten und auf die einzelnen Bedürfnisse der Mitarbeiter ist in Unternehmen eine Herausforderung, die es zu bewältigen gilt.

Mit GehaltPlus+© hat die GfLG ein Produkt geschaffen, dass es Ihnen ermöglicht Ihre mittelständischen Unternehmen in der Vergabe von Sachbezügen optimal zu betreuen.
Sachbezüge und Höchstgrenzen
Diverse Sachbezüge (z.B. Tankgutschein / private Stromkosten / Einkaufskarte) 44 € pro Monat
Verpflegungsschecks 91,50 € pro Monat
Fahrten zw. Wohnung u. Arbeitsstätte oder Jobticket bis 375 € pro Monat
Private Nutzung eines Personalcomputers unbegrenzt
Kinderbetreuungskosten unbegrenzt
Private Nutzung des Diensthandy nach Aufwand
Werkzeuggeld nach Aufwand
Garagenanmietung für Dienstwagen nach Aufwand
Ausgleich der gesetzlichen Rentenlücke 232 € pro Monat
Personalrabatte 90 € pro Monat
Anmietung von Werbeflächen 21 € pro Monat
Internetpauschale für den privaten Internetzugang 50 € pro Monat
Gruppen-Unfallversicherung 62 € pro Jahr
Erholungsbeihilfe
(zuzüglich 104 € für den Ehegatten und 52 € pro Kind)
156 € pro Jahr
impressum | agb | kontakt | home
Copyright © 2017 ::: GfLG ::: Gesellschaft für Lohn- und Gehaltsoptimierung mbH ::: Bretonischer Ring 10 - 85630 Grasbrunn
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach